Suche auf PC-Gehalt.de
Benutzerdefinierte Suche




gif

Titel


Home 

Screenshots

Beschreibung

Download

Lizenzen

Aktuelles

Vorschriften

Forum

Impressum

                                

Rücktritt
Wenn Sie mit dem Programm in irgendeiner Weise nicht zufrieden sind,
dürfen Sie jederzeit innerhalb von zwei Wochen nach der Erstbestellung vom Kaufvertrag zurücktreten.
Sie erhalten dann den vollen Kaufpreis erstattet.

Fortsetzungspreis

Der Fortsetzungspreis wurde auf der Basis eines Dauerbezugs kalkuliert.
Mit dem Kauf zum Fortsetzungspreis stimmt der Käufer zu,
dass auch die Lizenzen für die Folgejahre zum jeweils gültigen Preis geliefert werden.
Dieser automatische Verlängerungsservice kann bis Ende November mit Wirkung für das nächste
Lizenzjahr abgewählt werden, eine Kündigung nach Versand der Lizenzschlüssel ist nicht möglich,
Durch den Fortsetzungspreis kommen auch Einmalbezieher in den Genuss
eines für Dauerbezieher kalkulierten Preises.


Updates
Das Programm erscheint jährlich zum Jahresbeginn in einer neuen Version. Für jede Version ist eine neue Lizenz erforderlich. Das Programm wird auch unterjährig weiterentwickelt. Sobald sich dabei wesentliche Verbesserungen ergeben haben, wird eine neue Version im Internet unter der Adresse
http://www.pc-gehalt.de zum kostenlosen Herunterladen bereitgestellt.
Der Update-Service für eine Jahresversion endet mit dem Erscheinen der Version für das Folgejahr.

Postzustellungszuschlag bei Privatlizenzen
Es wird ein Postzustellungszuschlag in Höhe von 2 Euro erhoben, wenn eine Privatlizenz nicht
per E-Mail zugestellt werden kann.
 

Gewährleistung
Das Programm wird ständig nach Kundenwünschen verbessert und in der jeweils aktuellen Version im Internet bereitgestellt. Fehlerfreiheit ist wegen der ständigen Veränderungen nur schwer oder gar nicht erreichbar.

Wenn Sie an einer Korrektur des Programms interessiert sind, dann beschreiben Sie bitte den Programmfehler so genau, dass er nachvollzogen werden kann. Es wird dann versucht, möglichst umgehend eine korrigierte Version im Internet zum Herunterladen bereitzustellen.

Haftung
Es wird nur für Schäden gehaftet, die bei einer bestimmungsgemäßen Nutzung des Programms im Sinne der Programmbeschreibung im Abschnitt "Zweck" entstehen und die bei umsichtiger Nutzung nicht vermeidbar waren.

Das Programm wird ständig nach Kundenwünschen verbessert und in der jeweils aktuellen Version im Internet bereitgestellt. Fehlerfreiheit ist wegen der ständigen Veränderungen nur schwer oder gar nicht erreichbar. Die große Anzahl der Programmbenutzer sorgt aber dafür, dass Fehler rasch erkannt und beseitigt werden.
Der Kunde ist sich auch bewusst, dass das Programm von seiner Konzeption her nicht alle speziellen Regelungen oder Ausnahmen berücksichtigen kann; für solche Fälle muss der Kunde die an vielen Stellen vorhandenen Anpassungsmöglichkeiten nutzen.

Der Kunde berücksichtigt diesen Umstand bei der Nutzung des Programms. Er prüft dabei insbesondere, ob die dem Programm hinterlegten Tariftabellen, Beitragssätze und sonstigen Parameter den Verhältnissen in seinem Tarifbereich entsprechen. Er beachtet dabei auch, dass das Programm Einstellungen zulässt, die in gesetzlichen oder tariflichen Regelungen nicht vorkommen und nur für "Was wäre wenn"-Berechnungen im Programm enthalten sind. Das Programm verfügt über Eingabefenster für eventuell erforderliche Korrekturen. Außerdem hält der Kunde das Programm mit den kostenlosen Updates aus dem Internet auf dem Laufenden.

Für Schäden, die sich hiernach nicht hätten vermeiden lassen, wird bis zur Höhe des Kaufpreises gehaftet.

Heilungsklausel
Sollte ein Satz dieser AGB ungültig sein, gilt eine dem Deutschen Recht entsprechende Regel, die der ungültig erklärten Regel am nächsten kommt. Andere Sätze bleiben gültig und sind erforderlichenfalls in sinngemäß angepaßter Weise anzuwenden.